Selbstoffenbarung

Karin Karina Gerlach

Unbewusste Geburt 1945
in der Wiederholung durch 2 Söhne 1971 und 1977
Bewusste Geburt (Umkehr) 2001
(in der Folge der Trockenheit)

Diplomphysikerin, spirituelle Lehrerin

Halbjährliche Aufenthalte in
Indien
Neuseeland
Kanarische Inseln
Kanada
Mexiko
Seddin bei Potsdam

Auf dem Weg nach innen

Satsang mit Isaak Shapiro 1997-1999
Enneagramm und Satsang mit Eli Jaxon Bear 1998
Enneagrammarbeit mit OM C. Parkin 1999
Zertifikation-Training in “The Work” mit Byron Katie im Juli 2000
Verinnerlichung der Lehre von Barry Long
Trockenprozess im Juli 2001

Geboren auf der Erde – Rekapitulation

Getrieben von der numinosen Schöpfungskraft,
die mich als “Eva” hat erschafft,
suchte ich den Frieden, Wissen, Heilung, Liebe.
Das sind die irdischen Triebe.

Verloren in der vom Trieb erfüllten Dunkelheit
war dies eine Zeit,
sie war nur halb erfüllt von Herrlichkeit.
Das ist nun Vergangenheit.

Ich vergaß die Anderen zu sehen
als ein Spiegelbild von mir.
Indem ich’s tat, begannen die Geburtswehen,
es löste sich die Gier.

Das brachte mich in andere Höhen.
Von Kopf bis zu den Zehen
gibt es nirgends mehr einen Jammer
oder Liebeskummer.

Ohne Beschwerden
ist es leicht zu leben hier auf Erden.
Schmetterlinge hör‘ ich fliegen,
so tief ist in mir der Frieden.

Durch den Kontakt zur inneren Liebe,
sind verloren die körperlichen Triebe.
Bewegt bin ich von einer Kraft,
die sich durch mich stets neu erschafft.

herz-und-herz

Kontakt

Save

Save

Save

Save